zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 809 mal gelesen
Posten
Einsatz 17 von 30 Einsätzen der LZ Alt-Wetter im Jahr 2017
Einsatzart: Brandeinsatz
Kurzbericht: Rauchmelder ausgelöst
Einsatzort: Ringstrasse
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Wetter (Ruhr) : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 10.02.2017 um 03:34 Uhr

Einsatzende: 04:20 Uhr
Einsatzdauer: 46 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF Alt-Wetter HLF 20
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Weiter ging es für den Löschzug Alt-Wetter in der Nacht zum Freitag. Ein Anwohner aus der Ringstrasse hörte im Wohnhaus einen ausgelösten Rauchmelder piepen. Obwohl keine Anzeichen von einer Rauchentwicklung oder eines Brandereignisses erkennbar waren, alarmierte der Mieter korrekterweise die Feuerwehr. Da die Wohnungstür sich nicht mit einfachen Mitteln öffnen ließ, wurde durch die Einsatzkräfte ein kleines Badezimmerfenster als Zugang in die Wohnung gewählt. Nachdem das Fenster beschädigungsfrei geöffnet werden konnte, wurde die Wohnung durch den Einsatzleiter kontrolliert. Ein Auslösegrund, für den mittlerweile verstummten Rauchmelder, konnte allerdings nicht vorgefunden werden, sodass die Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei den Einsatz beenden konnten.

ungefährer Einsatzort: