Jahresfahrt der Löschgruppe Esborn

Jahresfahrt der Löschgruppe Esborn

Vom 19.09. bis zum 21.09.2014 begab sich die Löschgruppe Esborn, zusammen mit ihren Familien, auf Jahresfahrt in die heimische Region.

Nachdem am Freitagnachmittag das Zelt und die Feldbetten aufgebaut sowie bezogen wurden, freute man sich auf eine Stärkung vom Grill und einen gemeinsamen Abend am Lagerfeuer.

Frühzeitig wurden dann auch die Betten aufgesucht, denn am nächsten Morgen stand - nach einem leckeren Frühstück - die Treckerfahrt nach Hagen-Dahl zur Besichtigung der Vormann Brauerei an. Die Kameraden und Kameradinnen schauten sich die einzelnen Produktionsschritte der Bierherstellung an und erfreuten sich im Anschluss an einer kleinen Kostprobe.

Am Nachmittag wurde dann das Feuer für den Spießbraten vorbereitet und die freie Zeit von Einigen für eine kleine Verschnaufpause genutzt. Nach den leckeren Spießbraten machte der Regen uns leider einen Strich durch die Rechnung, so dass wir kurzfristig das geplante Abendprogramm nach drinnen verlegen mussten. Doch auch hier hatten alle Kameraden und Kameradinnen ihren Spaß beim spontan aufgestellten Programm und zeigten ihren Teamgeist beim Schlauchkegeln, Boccia oder dem Süßigkeiten-Quiz.

Nach einem reichhaltigen Frühstück am Sonntagmorgen sollte es zum Kanu fahren auf die Ruhr gehen, doch aufgrund des Gewitters musste dieses leider abgesagt werden. Alternativ wurde die Bowlingbahn in Schwelm angesteuert, welche das ein oder andere spannende Duell bereithielt. Zum Abschluss gab es noch einmal leckere Steaks vom Grill sowie eine selbstgemachte Torte.

Die Löschgruppe Esborn erinnert sich an ein tolles Wochenende und freut sich schon jetzt auf die Jahresfahrt in 2015.